Sole Merlot del Ticino DOC

Sole Merlot del Ticino DOC

In den Weinbergen des sonnenverwöhnten Tessins wächst ein Merlot wie aus dem Bilderbuch heran: würzig, wärmend und harmonisch. Das beste Mittel gegen das erste Herbstfrösteln.

Merlot ist die Traube, die den Winzern im Tessin ein hohes Ansehen brachte. Kein Wunder, die Bedingungen für den Anbau der grossen Bordeauxsorte könnten gar nicht besser sein: unzählige Sonnenstunden und mediterranes Klima. Während in den kargen, steinigen Rebbergen im Norden des Gebietes noch der Einfluss der Alpen zu spüren ist, überwiegen südlich des Monte Ceneri Kalk- und Lehmböden. Das Tessin ist heute die viertgrösste Weinregion der Schweiz. Doch die Winzer setzen auf Klasse statt Masse – die meisten von ihnen besitzen nur kleine Parzellen. Die allerdings befinden sich in den besten Lagen rund um Locarno, am Lago Maggiore oder Lago Lugano. Ein Grund, warum kein Tessiner Merlot wie der andere schmeckt sind eben diese vielen Mikroklimata. Sie ermöglichen es den Winzern, Merlot in den verschiedensten Facetten zu erzeugen. Ein besonders schönes Exemplar ist der Sole: beerig, weich und unendlich lang. Wie ein gemütlicher Herbstabend.

Alle Weine aus dem Tessin